Dauer:6 Monate
Ort:Köln
Studiengang:Wirtschaftsmathe
Fachsemester:5.
Bewerbung:Wima-Kongress
Ablauf:- Bereich Risikomanagement
 -Bewertung von Verbindlichkeiten eines Verischerungsunternehmens
- Automatisierung eines VBA

- Programmieren im internen Projektionsmodell

Dauer:7 Monate
Ort:Unterföhring
Studiengang:Wirtschaftsmathe
Fachsemester:9.
Bewerbung:Stellenausschreibung über Herrn Zwiesler's Verteiler
Zufrieden:- zufrieden

- breiter Einblick in die Strukturen eines Großkonzerns

Dauer:6 Monate
Ort:Stuttgart
Studiengang:WiMa Bachelor
Fachsemester:8.
Bewerbung:WiMa-Kongress
Ablauf:-Testen unterschiedlicher Verträge 
- Mitarbeit im Bereich der Produktentwicklung
-Erstellen einer Excel-Testversion
Zufrieden:sehr zufrieden (gute Betreuung, äußerst interessant)
Dauer:3 Monate
Ort:Wiesbaden
Studiengang:WiMa Bachelor
Fachsemester:5.
Bewerbung:über das Aktuar-Programm
Ablauf:Steuerungstool in Excel und in VBA entwickeln
Zufrieden:-
Dauer:5 Monate
Ort:Stuttgart
Studiengang:WiMa Bachelor
Fachsemester:5.
Bewerbung:Stellenausschreibung übers Internet
Ablauf:-Risikomanagement - Solvency II (Datenbewritscahftung)
Zufrieden:sehr zufrieden
viel selbstständiges Arbeiten, gutes Vertrauenverhältnis
Dauer:6 Monate
Ort:München
Studiengang:Mathematik
Fachsemester:6. Semester
Bewerbung:Website
Ablauf:Datenanalyse in der Kranken- und Lebensversicherung
Zufrieden:sehr zufrieden
Dauer:10 Wochen
Ort:München
Studiengang:Mathematik
Fachsemester:Zwischen dem 4. Semster und 5. Semester
Bewerbung:WiMa-Kongress
Ablauf:Umsetzung eines Versicherungstarifs anhand des C-Quellcodes
Zufrieden: 
  • sehr zufrieden
  • alle Mitarbeiter freundlich und hilfsbereit
 
Dauer:5 Monate
Ort:Stuttgart
Studiengang:WiMa
Fachsemester:7. Semester
Bewerbung:WiMa-Kongress
Ablauf: 
  • Vergleich von Ergebnissen aus zwei verschiedenen Berechnungsfonds mit Excel
  • Erweiterung des einen um Vertragsbausteine
 
Zufrieden:k.A.
Dauer:8 Wochen
Ort:Stuttgart
Studiengang:WiMa
Fachsemester:7. Semester
Bewerbung:WiMa-Kongress
Ablauf:Pensionsgutachten erstellen
Zufrieden: 
  • sehr zufrieden
  • sehr gute Organisation des Ablaufs des Praktikums
 
Dauer:3 Monate
Ort:k.A.
Studiengang:WiMa
Fachsemester:6. Semester
Bewerbung:k.A.
Ablauf: 
  • Einsatz in der Produktentwicklung/ Aktuariat
  • Entwicklung und Verbesserung von Tools für Deckungsbeiträge (Excel-basiert)
  • z.T. mit Schnittpunkten zu Pensionsfonds
 
Zufrieden:sehr zufrieden
Dauer:12 Wochen
Ort:Düsseldorf
Studiengang:WiMa
Fachsemester:6. Semester
Bewerbung:WiMa-Kongress
Ablauf: 
  • Powerpointpräsentationen erstellen
  • verschiedene Analysen in Excel durchführen
  • programmieren in VBA
 
Zufrieden:k.A.
Dauer:8 Wochen
Ort:Stuttgart
Studiengang:WiMa
Fachsemester:Zwischen dem 4. Semster und 5. Semester
Bewerbung:WiMa-Kongress
Ablauf: 
  • Erstellen von versicherungsmathematischen Gutachten
  • Rentenberechnungen
  • Prognoserechnungen
  • Powerpointpräsentation erstellen
  • Entgeltumwandlung
 
Zufrieden: 
  • sehr zufrieden
  • man durfte viel eigenverantwortlich machen
  • PVM nützlich, aber nicht notwendig
 
Dauer:2 Monate
Ort:Stuttgart
Studiengang:WiMa
Fachsemester:Nach dem 5. Semester
Bewerbung:initiativ
Ablauf: 
  • Tarifübersicht aktualisieren
  • programmieren mit einer Allianz internen Software
 
Zufrieden: 
  • sehr zufrieden
  • ich konnte fachlich und persönlich viel mitnehmen
 
Dauer:3 Monate
Ort:München
Studiengang:WiMa
Fachsemester:7. Semester
Bewerbung:Bewerbung über das Online-Portal
Ablauf:Test der Versicherungsprodukte
Zufrieden:zufrieden
Dauer:6 Monate
Ort:Hamburg
Studiengang:WiMa
Fachsemester:9. Semester
Bewerbung:Stellenausschreibung
Ablauf:Aktuariat
Zufrieden:sehr zufrieden
Dauer:6 Monate
Ort:Stuttgart
Studiengang:WiMa
Fachsemester:5. Semester
Bewerbung:initiativ
Ablauf: 
  • Testen von Datenbanken
  • Tetsen von Profit-, Test-Tools
  • Neugeschäftsstatistik
  • TeXen diverser Dokumente
  • Beantwortung diverser versicherungsmathematischer Anfragen
  • Erstellung versicherungsmathematischer Analysen
 
Zufrieden:k.A.
Dauer:6 Monate
Ort:Stuttgart
Studiengang:WiMa
Fachsemester:5. Semester
Bewerbung:k.A.
Ablauf:Erstellung versicherungsmathematischer Gutachten für Pensionsrückstellungen
Zufrieden:sehr zufrieden
Dauer:3 Monate
Ort:München
Studiengang:WiMa
Fachsemester:8. Semester
Bewerbung:Bewerbung auf Ausschreibung
Ablauf: 
  • Testen von Versicherungsprodukten
  • Entwicklung davon
 
Zufrieden:Es hat viel Spaß gemacht und es gab eine angenehme Vergütung.
Dauer:4 Monate
Ort:Köln
Studiengang:WiMa
Fachsemester:7. Semester
Bewerbung:initiativ
Ablauf:Unterstützung in der Marktbeobachtung
Zufrieden:k.A.
Dauer:3 Monate
Ort:Stuttgart
Studiengang:WiMa
Fachsemester:4. Semester
Bewerbung:Bewerbung auf Ausschreibung auf der Internetseite
Ablauf: 
  • Erstellung eines Excel-Tools zum Systemtest für ein neues Produkt
  • Monte-Carlo Simulationen mit VBA
 
Zufrieden: 
  • sehr gute Betreuung
  • sehr interessante Aufgaben, bei denen ich viel gelernt habe
 
Dauer:5 Monate
Ort:Stuttgart
Studiengang:WiMa
Fachsemester:7. Semester
Bewerbung:initiativ
Ablauf: 
  • Tariftabellen erstellen
  • Erarbeiten einer Formel für eine Stornogebühr bei der selbstständigen Berufsunfähigkeitsversicherung
 
Zufrieden:Aufgaben und Team waren gut!
Dauer:5 Monate
Ort:München
Studiengang:WiMa
Fachsemester:7. Semester
Bewerbung:initiativ
Ablauf:Produktentwicklung
  • Tariftest in neuem Basisverwaltungssystem
 
Zufrieden:sehr zufrieden
Dauer:6 Monate
Ort:Stuttgart
Studiengang:WiMa
Fachsemester:5. Semester
Bewerbung:WiMa-Kongress
Ablauf:Produktentwicklung
  • Simulationen
  • Implementierung von Produkten
 
Zufrieden:k.A.
Dauer:3 Monate
Ort:München
Studiengang:Mathematik
Fachsemester:4. Semester
Bewerbung:initiativ
Ablauf: 
  • Test des Bestandsverwaltungssystems
 
Zufrieden:k.A.
Dauer:12 Wochen
Ort:München
Studiengang:WiMa
Fachsemester:6. Semester
Bewerbung:initiativ
Ablauf:k.A.
Zufrieden:k.A.
Dauer:3 Monate
Ort:Düsseldorf
Studiengang:WiMa
Fachsemester:6. Semester
Bewerbung:initiativ
Ablauf:k.A.
Zufrieden:Ich war zufrieden.
Dauer:5 Monate
Ort:Stuttgart
Studiengang:WiMa
Fachsemester:k.A.
Bewerbung:Ausschreibung auf der Firmenhomepage
Ablauf: 
  • Erstellen von versicherungsmathematischen Gutachten
  • Einlernen und Programmieren mit VBA
  • Mitarbeit in der C++ Programmierung
  • Kennenlernen und Mitarbeit in verschiedenen Bereichen der betrieblichen Altersversorgung
 
Zufrieden:Ich war sehr zufrieden mit dem Verlauf und kann es nur weiterempfehlen.
Dauer:10 Wochen
Ort:k.A.
Studiengang:WiMa
Fachsemester:8.
Bewerbung:initiativ
Ablauf: 
  • Testen von Versicherungsverträgen
 
Zufrieden:sehr zufrieden
Dauer:8 Wochen
Ort:Hamburg
Studiengang:WiMa
Fachsemester:Ende 4. Semester
Bewerbung:initiativ
Ablauf: 
  • interessante Aufgaben aus allen möglichen Bereichen
 
Zufrieden:sehr zufrieden, sehr freundliches Arbeitsumfeld
Dauer:3 Monate
Ort:Stuttgart
Studiengang:WiMa
Fachsemester:5.
Bewerbung:Bewerbung auf Stellenanzeige
Ablauf: 
  • Berechnung des Deckungshopitals
  • Programmierung in Prophet
  • PVM notwendig
 
Zufrieden:sehr zufrieden
Dauer:8 Wochen
Ort:Stuttgart
Studiengang:Mathematik
Fachsemester:zwischen 4. und 5. Semester
Bewerbung:WiMa-Kongress
Ablauf: 
  • Bewertung von Rückstellungen für Jubiläum und Pensionen
  • Rentenberechnungen
  • viel Excel/VBA
 
Zufrieden:sehr zufrieden
Dauer:3 Monate
Ort:Hamburg
Studiengang:WiMa
Fachsemester:zwischen 5. und 6. Semester
Bewerbung:Stellenanzeige im Internet
Ablauf: 
  • Rechenblätter mit Excel entwerfen
 
Zufrieden:sehr zufrieden
Dauer:8 Wochen
Ort:Stuttgart
Studiengang:WiMa Bachelor
Fachsemester:6.
Bewerbung:initiativ
Ablauf:viele Daten in Excel-Tabellen übertragen
Zufrieden:Leider war in der kurzen Zeit kein tieferer Einblick in die Aufgaben eines Aktuars möglich.
Dauer:3 Monate
Ort:Stuttgart
Studiengang:WiMa Bachelor
Fachsemester:7. Semester
Bewerbung:Bewerbung über DGVFM
Ablauf:Testen von Modulen im Bereich Aktuariat
Zufrieden:k.a.
Dauer:8 Wochen
Ort:München
Studiengang:WiMa Bachelor
Fachsemester:Zwischen 4. und 5.
Bewerbung:initiativ
Ablauf: 
  • Programmierung (SQL) einer Datenbank im Rahmen der NatCat - Modellierung
  • Klausurtagung
 
Zufrieden:Ja, sehr zufrieden.