Hey du!

Wir freuen uns, dass du an der Uni Ulm Physik oder Wirtschaftsphysik studieren möchtest. Vielleicht wurdest du bereits mit zahlreichen Infomationen von vielen verschiedenen Quellen überflutet und einige Fragen hast du trotzdem noch. Im folgenden Text haben wir versucht die wichtigsten Infos für dich zusammenzustellen. Falls du noch weitere Fragen hast, kannst du sie gerne im Kontaktformular, an die Fachschaftsliste oder an die Mail-Adresse speziell für ESE Themen stellen.

Einführungsveranstalltungen

Zum Studienbeginn gibt es einige Einführungsveranstaltungen, insbesondere die ESE (ErstSemesterEinführung), der Mathevorkurs, ein Hüttenwochenende für die Erstsemestler („ESE-Hütte“) und dieFUESE (FächerÜbergreifende ErstSemesterEinführung), zu der man gehen kann.

Diese Veranstaltungen sind alle nicht Pflicht, aber wir würden dir mindestens empfehlen, zum Mathevorkurs und zur ESE zu gehen. In den beiden Veranstaltungen lernt man gut Kommilitonen im Voraus kennen, und da man oft Sachen in Teams abgeben muss, ist es nützlich, wenn man schon jemanden kennt. Der Mathevorkurs ("Trainingscamp") findet vom 5. bis 23. Oktober statt, online oder in Präsenz, es darf jeder Studiengang teilnehmen. Mehr Infos findest du hier

ESE

Die ESE findet in der Woche vor Vorlseungsbeginn (18.10.2021) statt, und die ist auch sehr empfehlenswert. Weitere Infos findest du hier.

ESE-Hütte

Die Hütte für die Erstsemeslter findet vom 15.-17.10.2021 statt, die für die Drittsemestler vom 5.-7.11.2021. Weitere Infos zur ESE-Hütte findest du hier

FUESE 

Anders als die anderen Veranstaltungen ist die FUESE (14.-15.10.2021), dort hast du die Möglichkeit auch Studenten anderer Fachrichtungen kennenzulernen und die ein oder andere Freundschaft zu schließen. In Bezug auf deine Wahl des Studiums sind die zuvor genannten Veranstaltungen natürlich wichtiger, aber insgesamt lohnt sich die FUESE auch.  Weitere Infos findest du hier.

Lehrveranstalltungen und Vorlesungen

Die Lehrveranstaltungen, die man besuchen sollte, stehen alle im Stundenplan, der schon online ist.
Da steht auch drin, was wegen Corona online stattfindet, und wenn es in Präsenz ist, in welchem Hörsaal. Am ersten Vorlesungstag gibt es üblicherweise auch eine extra Einführungsveranstaltung, an der alles erklärt wird, leider haben wir dazu momentan keine weiteren Infos. Wenn es eine gibt, dann wirst du das im Trainingscamp oder auf der ESE ziemlich sicher mitbekommen, oder ansonsten per Mail, wenn du deine Unimailadresse hast.

Für die Vorlesungen müsst ihr euch noch nicht explizit anmelden, das kommt erst mit den Praktika. Du solltest natürlich im Studiengang Physik eingeschrieben sein, aber dann musst du dich nicht noch extra zu jeder Vorlesung anmelden. Üblicherweise hat jede Vorlesung einen Moodlekurs, zu dem man sich anmelden sollte, die Zugangsdaten zu den Kursen (Kursname / Passwort) bekommt man aber erst in der ersten Vorlesungsstunde. Deshalb wäre es wichtig, bei den ersten Vorlesungen keine zu verpassen, oder zumindest jemand zu kennen, der da ist. Vor Studiumsbeginn muss man sich hier um nichts kümmern.

Im ersten Semester hörst du üblicherweise

  • Höhere Mathematik I
  • Mechanik
  • Computeranwendungen
  • Erfolgreich studieren! 
  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre (für Wirtschaftsphysiker).

Ihr könnt außerdem ein Nebenfach wählen. Klassischerweise wählen Physiker Chemie oder Informatik als Nebenfach. Du wählst die Fächer nicht aktiv, sondern du gehst einfach zu der Vorlesung deiner Wahl und schreibst die Prüfung. Wenn du dir nicht sicher bist was du lieber magst, kannst du dich auch ein paar Wochen in beides rein setzten. Es gibt auch die Möglichkeit andere Fächer als Nebenfach zu wählen. Falls du diesen nicht so gut geebneten Weg gehen willst, solltest du einmal mit Gerold Brackenhofer, dem Studienkoordinator, sprechen.

Parken an der Uni

Falls du mit dem Auto kommst und noch keinen Studierendenausweis hast, kannst du erstmal nur auf den teuren Parkplätzen oder im Parkhaus parken (5€ am Tag). Schau dich da am besten auf der Seite der Uni um, dass du einen Parkausweis bekommst (dann 1€ / Tag). Mit Studierendenausweis kannst du auf den meisten Parkplätzen der Uni für 1€ / Tag parken.

Zusammenfassend

Du kannst also vor Semesterbeginn am Trainingscamp, der ESE-Hütte, der ESE und der FUESE teilnehmen. Zu Vorlesungen musst du dich im Moment nicht anmelden, nur in den Studiengang eingeschrieben solltest du sein. Wenn du eingeschrieben bist, bekommst du per Post Zugangsdaten zu einem Mailaccount, über den erfährt man alles weitere Wichtige. Wenn du deine Mailadresse hast, empfehlen wir dir, deine Mails mit ner App auf dem Handy zu lesen und außerdem das Eduroam-WLAN-Profil auf deinem Handy zu installieren. 

Sonstige Vorbereitung

Viele Kulis und Blöcke kaufen :). Ein guter Taschenrechner mit eingespeicherten physikalischen Konstanten ist auch hilfreich (kein grafischer!). Viel Motivation und Spaß mitbringen.


Bei weiteren Fragen kannst du dich gerne melden.

Eure Fachschaft Physik/Wirtschaftsphysik