Fachschaftssitzungen

Während der Vorlesungszeiten der Universität halten wir in wöchtenlichem Rythmus Sitzungen ab. Die Sitzungen sind prinzipiell öffentlich, das heißt jede:r Interessierte kann teilnehmen. Stimmberechtigt sind alle Studierenden des Fachbereichs Chemie. Um beschlussfähig zu sein, müssen mindestens 5 stimmberechtigte Personen anwesend sein. Den derzeitigen Sitzungstermin und -ort kannst du der Randspalte entnehmen.

Termine in der vorlesungsfreien Zeit im Sommer 2021

In der vorlesungsfreien Zeit tagen wir an folgenden Terminen:

  • 3. August, 18 Uhr, via Zoom
  • 17. August, 18 Uhr
  • 07. September, 18 Uhr
  • 28. September, 18 Uhr

Link zu den Sitzungen im Sommersemester 2021 (über die Zoom-Lizenz der Uni Ulm)

Was wird auf einer Fachschaftssitzung besprochen?

Im Vordergrund steht natürlich unsere Gremienarbeit, von der berichtet wird und über die wir diskutieren. Außerdem besprechen wir Anfragen von Studierenden, die bei uns eingehen und wie wir aufkommende Probleme in der Lehre und mit dem Studium angehen und klären können. Weiterhin planen wir auf unseren Sitzungen gemeinsam eine Vielzahl von Veranstaltungen. Unsere Services und die Weiterentwicklung und Aufrechterhaltung dieser sind ebenfalls Gegenstand der Fachschaftssitzungen.

Die Sitzungen der Fachschaft werden immer protokolliert. Die genehmigten Protokolle sind auf unserer Homepage einsehbar.