FIN Hackathon

Vom 17. bis zum 19. Mai 2019 veranstaltet die FIN mal wieder einen Hackathon, also ein Event, an dem man ein Wochenende zusammen in einer Gruppe mit bis zu acht Leuten an einem Projekt arbeitet. Die Teilnahme ist allerdings auch als Einzelperson möglich und vielleicht findet sich während der Begrüßung am Freitag Abend auch noch kurzfristig eine Gruppe. Dabei muss es nicht unbedingt das reine Entwickeln von Software sein, sondern auch das Herumspielen und Experimentieren mit Hardware, wie z.B. einem Arduino, ist eine Option. Am Ende des Events kommen dann alle Gruppen zusammen und präsentieren ihre jeweiligen Erfolge.

Damit keiner verhungert werden wir gemeinsam Pizza u.Ä. bestellen. Als zusätzliche Verpflegung werden wir auch Kaffee in ausreichender Menge und kleine Snacks anbieten. Dafür ist ein Teilnahmebeitrag in Höhe von 5€ erforderlich.

Hackathon Sommersemester 2018/19

Wann: Freitag, 17. Mai 2019, bis Sonntag, 19. Mai 2019

Wo: Uni Ost, O27 und O28

Begrüßung am Freitag um 18:30 Uhr in H22 (Zugang über H21)

Teilnahmegebühr: 5,00 €

Anmeldung über das Formular unten bis zum 17. Mai 14:00 Uhr auf dieser Seite erforderlich. Nachmeldung auch direkt am Infostand in H21 möglich

Vorträge

Während des Hackathons finden mehrere Vorträge an, zu denen auch Gäste herzlich eingeladen sind! Die Themen kommen dabei aus den verschiedensten Bereichen.

Kurzfristige Vorträge können jederzeit am Infostand (in H21) angemeldet werden.

Samstag, 18. Mai 2019

  • 13:30 Uhr: Linux für Ein- und Umsteiger (mit Linux-Install-Party) (Christoph Schmid, H20)
  • 16:30 Uhr: Introduction to Compiler Construction (Fabian Füg, H20)
  • 21:30 Uhr: Moodle hinter den Kulissen (H20)
  • 22:30 Uhr: Einführung in Clojure (Timo Netzer, H20)

Sonntag, 19. Mai 2019

  • 12:30: Neues Eduroam-Profil manuell einrichten (Marcel Kapfer, H20)
  • 14:30 Uhr: Abschlusspräsentationen: Die Teams präsentieren, was sie an diesem Wochenende erreicht haben. Absolut empfehlenswert! (H22)

Packliste

  • Computer (Notebook oder Standrechner)
  • Peripherie nach Belieben (Monitor, Maus, Keyboard, ...)
  • Kopfhörer
  • Netzwerkkabel (mind. 5m)
  • Stromkabel und Mehrfachsteckdose (Pro Gruppe gibt es auch 2-3 Verlängerungskabel)
  • Geld (zum Essen bestellen)
  • 5 € Teilnahmebeitrag (wenn nicht schon im Voraus bezahlt)
  • Sitzkissen (wer es braucht)