Digitaler Spieleabend am 03. April

|   Unileben

Auch diese Woche sagen wir mit unserem digitalen Spieleabend der Einsamkeit den Kampf an.

Für heute, Freitag, den 03.04.2020, ab 19:00 Uhr, laden wir herzlich zum dritten virtuellen analogen FIN-Spieleabend während der Isolationszeit ein.

Damit wir uns wie bei einem normalen Spieleabend unterhalten können, nutzen wir den TeamSpeak-Server der Sparrows, dem E-Sports Referat der StuVe. TeamSpeak ist eine Sprachkonferenzsoftware, die typischerweise von Gamern verwendet wird, um sich beim Spielen im Team strategisch abzusprechen.

An unserem Spieleabend möchten wir aber explizit keine klassischen Computerspiele spielen, sondern schauen, welche Gesellschaftsspiele sich gut ins Web übertragen lassen. Hier haben wir die letzten Male bereits einige witzige Dinge ausprobiert, die kostenlos ohne viel Rechenpower beziehungsweise hochleistungsstarke Internetverbindung funktionieren. Mit einem einfachen Laptop, auf dem ihr euch TeamSpeak installiert und bestenfalls Kopfhörern könnt ihr also problemlos mitmachen.

Parallel zu TeamSpeak nutzen wir für die Organisation des Events ein Pad, welches ihr unter folgendem Link aufrufen könnt. Dort findet ihr die Informationen, wie ihr euch mit dem TeamSpeak der Sparrows verbinden könnt und weitere Details darüber, wie der Spieleabend ablaufen soll. Außerdem nutzen wir das Pad, um Spieleideen zu sammeln.

Pad des FIN-Spieleabend

 

Zurück

Weiter Neuigkeiten der FIN

Studentische Hilfskraft-Jobs in der Uni-Ulm-HiWi-Börse

|   Unileben

Bist du noch auf der Suche, nach einem kleinen Job für das Wintersemester? Dann schau doch mal in die HiWi-Börse der Uni Ulm!

Weiterlesen

Repetitorien im Sommersemester 2020

|   Studium

Auch in diesem Semester können wir wieder einige Repetitorien anbeiten. Dieses mal allerdings aufgrund der Umstände nur digital.

Weiterlesen

Verfügbarkeit von Altklausuren

|   Studium

Es gibt ab jetzt wieder einen Weg, auf zumindest einen Teil der Altklausuren digital zuzugreifen. Wir bitten um Entschuldigung für die Verzögerung.

Weiterlesen