Die Referenten

  • Dennis Gäbler
  • Judith De Vries

Die Fahrradwerkstatt

Corona

Leider müssen wir aufgrund der Beschränkungen durch die Corona Pandemie bis auf weiteres geschlossen bleiben.

Selbsthilfewerkstatt

Ist dein Rad kaputt? Wir unterstützen dich dabei deinen Drahtesel wieder flott zu kriegen und stellen dir das notwendige Werkzeug zur Verfügung. Hilfe gibt‘s gratis, Ersatzteile zum Einkaufspreis. Du findest uns in der neuen Fahrradwerkstatt, Albert-Einstein-Allee 14 bei der Haltestelle Kliniken Wissenschaftsstadt. Hier trefft ihr uns zu den Öffnungszeiten an, die du auch dem Aushang vor der Werkstatt entnehmen kannst. Falls du zu den Zeiten nicht kommen kannst, schreib uns einfach eine Mail oder melde dich während der Öffnungszeiten telefonisch bei uns. Wir finden sicher auch einen Ausweichtermin!

Öffentliche Luftpumpen

Hast du mal keine Luft im Reifen und die Fahrradwerkstatt ist geschlossen, so kannst du rund um die Uhr unsere frei zugängliche Luftpumpe benutzen. Sie befinden sich in die folgenden Orten:

  • Eingange Süd: im hinteren Eck der überdachten Fahrradständer vor dem Eingang des Studentenwerks und des Fahrradkellers. (derzeit nicht vorhanden)
  • Uni-West: bei den Fahrradständern vor dem Bibliothek.

Fahrräder zur Selbstreparatur

Manchmal haben wir gebrauchte Fahrräder aus Schrottsammlungen oder Aufräumaktionen in der Werkstatt. Diese geben wir an Studierende ab, die sie bei uns in einen verkehrssicheren Zustand bringen.