Was wir machen

Das Nachhaltigkeitsreferat hat mehrere Aufgabenbereiche. Wir vernetzen Hochschulgruppen (HSG), die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzen und bieten eine zentrale Plattform für gegenseitigen Austausch. Außerdem sind wir für euch, die Studierenden, Ansprechpartner, wenn es um unser Kernthema Nachhaltigkeit geht.

Wir haben bereits einige Projekte realisiert:

  • Vorträge, z.B. über Klimawandel oder Botanik (in Kooperation mit der B.U.N.D HSG und Scientists for Future)
  • Kaffeebecherprojekt (in Kooperation mit der HSG Nachhaltigkeit): Wir setzen uns für ein Mehrwegbechersystem an der Uni ein und führen dazu regelmäßig Aktionen durch
  • Entwicklung und Durchführung eines ASQ Nachhaltigkeit ab dem WiSe 2019/20
  • Runder Tisch für Nachhaltigkeit: Wir haben eine Gesprächsplattform für Interessierte und Entscheidungsträger (u.a. Präsident Michael Weber) rund um das Thema Nachhaltigkeit etabliert
  • Green Office (GO): Wir setzen uns für ein GO als zentrale Anlaufstelle für Nachhaltigkeit an der Uni ein. Dazu haben wir einen studentischen Arbeitskreis ins Leben gerufen (https://plattform-n.org/project/arbeitskreis-green-office/)
  • Nachhaltige Stadtführung, die Kinoreihe watch.think.act und der Kleiderkreisel sind Projekte der HSG Nachhaltigkeit, die wir unterstützen

Fragt ihr euch, was ihr konkret im Alltag ändern könnt, um euren CO2 - Fußabdruck zu verkleinern? Was Nachhaltigkeit mit Ernährung zu tun hat oder was die Uni für eine nachhaltigere Betriebsführung tut? Dann schaut euch doch mal die Linksammlung unten an oder wendet euch einfach persönlich an uns! Wir freuen uns auf euch!

Die Nachhaltigkeitsreferent*innen

Kontakt

Du hast eine Frage oder interessierst dich für Möglichkeiten, dich zu engagieren? Dann wende dich gerne an uns! Schreib uns einfach eine Mail!

Wenn du informiert bleiben willst, dann trag dich für die Infomailingliste stuve.nachhaltigkeit-info@lists.uni-ulm.de ein. Hier gibt's Termine für Aktionen wie den Kleiderkreisel oder die Kinoreihe watch.think.act und mehr zur Arbeit des Referats.
Einfach eine E-Mailmit dem Betreff: "SUBSCRIBE stuve.nachhaltigkeit-info"
Du bekommst dann eine Bestätigungs-Mail!