Bevor Dein Studium zum kommenden Semester hochoffiziell beginnt, veranstalten die verschiedenen Fachbereichsvertretungen in der Woche vor dem offiziellen Semesterstart Erstsemestereinführungen (an anderen Unis auch O- bzw. Orientierungswoche genannt) für alle neuen Studierenden. Im Rahmen dieser Erstsemestereinführung, oder kurz ESE, führen Dich die alten Hasen in Dein neues Leben an der Uni ein. Wie funktioniert das mit Vorlesungen, Übungen oder Pflichtpraktika? Welche Portale und Zugänge gibt es an der Uni Ulm? Was kann man in seiner Freizeit an der Uni und in Ulm unternehmen? Antworten auf diese Fragen und noch viele weitere Infos erhältst Du während der ESE.

Jede Fachbereichsvertretung veranstaltet eine ESE, welche speziell auf die Bedürfnisse der jeweiligen Studiengänge zugeschnitten ist. Im Folgenden findest Du einen Überblick über die Fachbereichsvertretungen sowie die zugehörigen Studiengänge. Viele Fachbereichsvertretungen bieten auch eine spezielle ESEn für Masterstudies an. Die Webseiten der Fachbereichsvertretungen, die Auskunft über die Termine und das Programm der jeweiligen ESE geben, sind hier verlinkt. Des weiteren sind auch Links zu den Moodle-Kursen der Fachbereichsvertretungen aufgeführt. Die ESE-Moodle-Kurse der Fachbereichsvertretungen dienen als zentrale Plattformen für die ESEn während der Coronapandemie. Hier werden Dir viele Informationen bereitgestellt und Neuigkeiten zu in Präsenz veranstalteten Events bekannt gegeben. Wir empfehlen daher sehr, regelmäßig in diesen Moodle-Kursen vorbei zu schauen. Wie du Dich in Moodle einloggen kannst und Du diesen Kurs findest, erklären wir Dir weiter unten.

Fachbereichsvertretungen

  • Biochemie
  • Biologie
  • Industrielle Biotechnologie
  • Pharmazeutische Biotechnologie

Mehr Infos

Link zum ESE-Moodle-Kurs

  • Chemie
  • Chemieingenieurwesen
  • Energy Science and Technology
  • Wirtschaftschemie

Mehr Infos

Link zum ESE-Moodle-Kurs

  • Communications Technology
  • Elektrotechnik
  • Informationssystemtechnik

Mehr Infos

Link zum ESE-Moodle-Kurs

  • Cognitive Systems
  • Informatik
  • Künstliche Intelligenz
  • Medieninformatik
  • Software Engineering

Mehr Infos

Link zum ESE-Moodle-Kurs

  • Biologie (Lehramt)
  • Chemie (Lehramt)
  • Mathematik (Lehramt)
  • Naturwissenschaften und Technik (Lehramt)
  • Physik (Lehramt)
  • Wirtschaftswissenschaften (Lehramt)

Mehr Infos

Link zum ESE-Moodle-Kurs

  • Molekularmedizin
  • Molecular and Translational Neurosciences

Mehr Infos

Link zum ESE-Moodle-Kurs

  • Finance
  • Mathematical Data Science
  • Mathematik
  • Mathematische Biometrie
  • Wirtschaftsmathe

Mehr Infos

Link zum ESE-Moodle-Kurs

  • Advanced Materials
  • Biophysics
  • Physik
  • Wirtschaftsphysik

Mehr Infos

Link zum ESE-Moodle-Kurs

  • Nachhaltige Unternehmensführung
  • Wirtschaftswissenschaften

Mehr Infos

Link zum ESE-Moodle-Kurs

Hinweise zu Moodle

Moodle ist die Online-Lehr- und Lernplattform der Universität Ulm. Zur Startseite gelangst Du über diesen Link: https://moodle.uni-ulm.de/

Moodle ist eine recht intuitive Plattform. Zunächst musst Du dich auf der Plattform anmelden. Die Anmeldedaten findest Du auf dem Datenblatt des Identitäsmanangements der Uni Ulm, welches Dir nach erfolgreicher Immatrikulation postialisch zugestellt wird. Das Datenblatt enthält den kiz-Benutzernamen (eine Kombination aus drei Buchenstaben gefolgt von zwei Zahlen) und auch die initialen Passwörter, welche Du möglichst bald ändern solltest. Mit dem kiz-Benutzernamen und Deinem Passwort kannst Du dich in Moodle einloggen.

Zunächst siehst Du dann die Startseite. Diese kannst Du Dir so anpassen, wie Du es möchtest. Deine Kurse kannst Du einsehen unter "Meine Kurse". Zu Beginn empfehlen wir die Einstellung "Alle" als Semester-/Kategorieauswahl, sodass Du alle Kurse sehen kannst, an denen Du teilnimmst.

In die ESE-Moodle-Kurse der Fachbereichsvertretungen wirst Du automatisch eingeschrieben. Du kannst auf den Kurs zugreifen, indem Du auf den Link zum ESE-Moodle-Kurs Deiner Fachbereichsvertretung klickst, oder indem Du Dich in Moodle anmeldest und auf den Kurs klickst. Falls es Probleme bei der automatischen Einschreibung gab und Du nicht im richtigen ESE-Moodle-Kurs gelandet bist, kannst Du den ESE-Moodle-Kurs Deiner Fachbereichsvertretung auch über die Suchfunktion suchen und Dich selbst in den Kurs einschreiben (Selbsteinschreibung (Student)).

Die Kurssuche findest Du im Menü oben rechts. Mit der Suchfunktion kannst Du Dich auch in die Moodlekurse Deiner Fächer einschreiben.

Moodle-Video-Anleitung

Fächerübergreifende Erstsemestereinführung (FUESE)

Mit der ESE soll der Spaß Deiner Einführungswoche noch nicht enden! Am Donnerstag und Freitag hast Du die Möglichkeit, verschiedenste interessante Menschen aus allen Fachbereichen der Uni zu treffen und viele Freundschaften zu schließen. Zusammen findet ihr Dinge über Ulm heraus, die man nicht googeln kann und baut nicht nur metaphorische Brücken. Komm' zur FUESE und lass' Dir zeigen, was das Uni-Leben zu bieten hat!

Genauere Infos zu allen Aktivitäten und den Zeitplan kannst Du der Website der FUESE entnehmen.